Turbo-Molekular Pumpstand (ölgedichtet)

Die Anforderungen an Vakuumpumpen sind sehr unterschiedlichen. Aufgrund der Vielzahl an technischen Variationsmöglichkeiten in der Vakuumtechnik, ergeben sich oft Schwierigkeiten bei der Zusammenstellung geeigneter Pumpenordnungen. Auf Basis unserer Erfahrung haben wir eine Serie kompletter, katalogmäßiger Vakuumpumpstände anschlussfertig zusammengestellt.

Ölgedichtete Turbo-Molekular Pumpstände

Turbo-Molekular Pumpstand PT 50

Der Turbo-Molekular Pumpstand PT 50 wird zur Erzeugung von kohlenwasserstofffreiem Hoch- und Ultrahoch-Vakkum eingesetzt.

Anwendungsbereiche:
Spektroskopie, Mikrowaagen, Oberflächen-Physik, Labor-Pumpstände, Gaslaser Fertigung, Mikrowaagen, Röhrenfertigung, Bedampfungsanlagen

Turbo-Molekular-Pumpstand PT 50
Vorteile: hohes Vorpump-Saugvermögen - niedriges Endvakuum, kompakte, stabile Einheit, Bediener- und Servicefreundlichkeit
Drehschalter für weitere Komponenten

Komponenten: Turbo Molekularpumpe Turbovac 50, Elektronischer Frequenzumwandler NT 10, Drehschieberpumpe Trivac 2,5 E, Schaltkasten mit Drehschalter, Netzleitung mit Schukostecker, alle erforderlichen Verbindung- und Dichtungselemente

Turbo-Molekular Pumpstand PT 151 / 361

Der Turbo-Molekular Pumpstand PT 151 / 361  wird zur Erzeugung von kohlenwasserstofffreiem Hoch- und Ultrahoch-Vakkum eingesetzt.

Anwendungsbereiche:
Spektroskopie, Mikrowaagen, Oberflächen-Physik, Mikrowaagen, Röhrenfertigung, Bedampfungsanlagen, Stahlführungssysteme

Turbo-Molekular-Pumpstand PT 151 / PT 361
Vorteile: hohes Vorpump-Saugvermögen, Bediener- und Servicefreundlichkeit, hohe Betriebssicherheit, Sperrgas- und Belüftungsanschlüsse, Mehrfunktionsschalter für weitere Komponenten, Anschlüsse für Zubehörteile

Komponenten: Turbo Molekularpumpe Turbovac 151, 361, Elektronischer Frequenzumwandler TD 20 classic, ölgedichtete Drehschieber Pumpe Drivac D 4 B / D 16 B

 

Turbo-Molekular-Pumpstände

weiter